Winter auf 2222 m

Wer Zeit hat will sich ins Blauweisse stürzen

Skifahren à discrétion. Für jeden Geschmack und jedes Können. Alleine, zu zweit, mit Lehrer, Skiführer oder ohne. Schweben Sie aufs Klein Matterhorn. Geniessen Sie den Blick gen Süden. Lassen Sie sich den frischen Pulverschnee unter dem Matterhorn um die Ohren stieben.


Der südlichste Bergkurort der Schweiz...

...liegt auf 1620 Meter Höhe am Fusse des weltberühmten Matterhorns und ist von 38 Gipfeln umgeben, die über 4000 Meter hoch sind.

Dank seiner südlichen Lage – Zermatt teilt einen Grenzabschnitt mit Italien – ist sein Klima mild und geniesst den Vorteil lange anhaltender Sonnenscheinperioden. 
Im Sommer wie im Winter ist Zermatt der ideale Ort für erholsame und aktive Ferien.

{ Winterkarte Zermatt }


Sport - Materialmiete

Im Winter ist Bayard-Sport ist direkt im Haus; hier können Sie Ski, Snowboards und Ausrüstung mieten. Kompetente Betreuung ist täglich von 08.30 bis 12.00 Uhr und 15.00 bis 17.30 Uhr (14. Dezember 2017 bis 9. Februar 2018) und dann von 08.00 bis 11.30 Uhr und 15.00 bis 17.30 Uhr (vom 10. Februar 2018 bis Ende Wintersaison) da. 
 
Im Sommer besteht die Möglichkeit, Mountainbikes mit Helm sowie jegliches Klettermaterial zu mieten. Verschiedene Geschäfte mit einer grossen Auswahl an Sportbekleidung und Material befinden sich im Dorf.

{ Bayard Sport }

Skischulen in Zermatt

Wer Zeit hat will sich ins Blauweisse stürzen
Skifahren à discrétion. Für jeden Geschmack und jedes Können. Alleine, zu zweit, mit Lehrer, Skiführer oder ohne.

Schweben Sie aufs Klein Matterhorn. Geniessen Sie den Blick gen Süden. Lassen Sie sich den frischen Pulverschnee unter dem Matterhorn um die Ohren stieben.
Eine frühzeitige Reservation der Skischule und Privatlehrer wird empfohlen.

Sie können diese auch gleich mit der Zimmerreservation vornehmen.

{ Skischulen in Zermatt }